Makerspace go!

Seit Sommer 2020 hat die HoPro einen Makerspace. Der Makerspace ist eine Elektronik- und Entwickler-Werkstatt, wo die SchülerInnen Ihre Elektronik-, Robotik, IoT-, Kunst- oder Bastel-Projekte umsetzen können. Ein 3D-Drucker und ein Lasercutter ermöglichen es, dass alle Prototypen und Ideen schnell verwirklicht werden können. Mit den vollwertigen Elektronik-Bausätzen von Tinkerforge lässt sich jedes Elektronik-Projekt erstellen und einfach programmieren.

Die SchülerInnen werden im Freifach Makerspace in den Makerspace eingeführt und erlernen, wie man den 3D-Drucker und den Lasercutter bedient. Der Spass und die Freude am Entwickeln soll stets im Vordergrund stehen. Deswegen wird nach einer kurzen Einführung in die Programmierung sofort mit dem Elektronikbausatz gearbeitet. Diese Einführung ist so aufgebaut, dass die Schüler*innen grundsätzlich ohne Vorkenntnisse sehr schnell ein Projekt umsetzen können. Dabei entstehen z.B. einfache LED-Spiele und fahrende Roboter. Mehr Infos findet man unter makerspace.kshp.ch