Projekte und Freifächer

Projektorientiertes Arbeiten prägt den Schulalltag. Selbtorganisiertes Lernen sowie individualisierte Vertiefungen werden insbesondere auch durch die Projekt- und Freifachangebote ermöglicht.

Klassenübergreifende Projekte finden vor allem in der Oberstufe statt. Dazu gehören die Projekte «Medien und Gesellschaft» (4. Klassen), «Mehrsprache Schweiz» (5. Klassen) sowie das «Musische Projekt» (5. Klassen). Die erworbenen Kompetenzen im selbstständig organisierten Lernen wenden die Schüler:innen schliesslich auf das abschliessende grosse Projekt der «Maturitätsarbeit» an (6. Klassen).

Freifächer werden jedes Semester neu ausgeschrieben und je nach Zahl der Anmeldungen durchgeführt. Regelmässige Kurse sind die Diplomkurse in Englisch und die Angebote in Sprachen, die nicht zum regulären Fächerkanon gehören, wie Chinesisch oder Arabisch. Aber auch Musik- oder Sportangebote können als Freifach belegt werden wie Chor, Jazzband oder Streetdance.

 

Beispiel des Freifachangebots aus dem vergangenen Jahr