Chor- und Orchesterkonzert: Puccinis «Messa di Gloria»

Am Donnerstag und Samstag 12./14. März 2020, um 20 Uhr, erklingt in der Predigerkirche die «Messa di Gloria» von Giacomo Puccini, interpretiert durch den Chor und Projektchor der Hohen Promenade, Ehemalige und Freunde sowie durch ein Adhoc-Orchester der ZHdK. Unter der Leitung von unserer Musiklehrerin Petra von Felbert treten als Solisten Fabio Dorizzi, Sascha Litschi und Konstantin Simon auf. Wir freuen uns auf zahlreiches Publikum!