Von der ersten bis Ende der dritten Klasse werden mit «Musik» und «Bildnerischem Gestalten» beide musischen Fächer unterrichtet.

Auf die vierte Klasse entscheiden sich die Lernenden für eines der beiden Fächer als Grundlagenfach für die Maturität, der Abschluss erfolgt Anfang der fünften Klasse mit einer Projektarbeit.

Die musischen Fächer können im Maturitätsjahr auch als Ergänzungsfach oder Präferenzkurs gewählt werden.